VHS Vorträge (193)

EinBlick 231

Donnerstag, 10. April 2014

Moderation: Doris Kleebauer

Internationaler Frauentag.
Interviewclip - Meinungen zum Internationalen Frauentag, produziert von Teilnehmerinnen des Filmworkshop "Women only" am 8. März 2014 in der Medienwerkstatt Linz. 6 min., Start: 0´50´´

Fischstäbchen. Was sagt die Bevölkerung zum Palabra-Fisch-Skandal. Fake-Doku, produziert von SchülerInnen der HBLA Lentia beim TV-Workshop in der Medienwerkstatt Linz.5 min., Start: 7´05´´

Matura abschaffen?
Diese Frage beschäftigt die SchülerInnen der HAK Wels. Sie haben die Bevölkerung zu diesem umstrittenen Thema befragt. Entstanden beim Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 5 min., Start: 11´40´´

Religion?
Meinungen zum Thema Jugend & Religion sowie zum eigenen Glauben. Interview-Clip, produziert von TeilnehmerInnen beim TV-Schnuppertag der Katholischen Jugend Oberösterreich.7 min. Start: 17´08´´

EU & DU. Europäische Union - drinbleiben oder austreten?
Diese brisante Frage stellen SchülerInnen der HBLA Lentia der Bevölkerung. Entstanden beim Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 6 min., Start: 24´23´´

Ostern auf Corfu.
Das orthodoxe Osterfest bei einer griechischen Familie. Dokumentation von Kaktus Medien / Ewald Schlosser. 28 min, Start: 30´25´´

EinBlick 230

Montag, 24. März 2014

Moderation: Barbara Mandl

Fünf Frauen und ein Mord. Ausschnitte der Aufführung des Linzer Theater Clubs im Theater Szenario. Regie: Erhard Ferchenbauer. Ein Beitrag von Andreas Toth. 19 min, Start: 0´47´´

Linz strandet! Interviews mit LinzerInnen zum geplanten Donaustrand. Produziert beim Filmworkshop in der Medienwerkstatt. 5 min. Start: 20´10´´

Hypo - Wer zahlt? DU!!
Interview-Clip/Satire. Produziert von SchülerInnen der 4BPP HBLA Lentia bei einem eintägigen Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 8´30´´, Start: 24´35´´

Tierschutz. Wie wichtig ist der Bevölkerung der Schutz von Tieren? Interviewclip. Produziert von SchülerInnen der 3FM HBLA HBLA Lentia bei einem eintägigen Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 6´30´´, Start: 33´24´´

Schule und Wissen. Interview-Clip! Produziert beim Filmworkshop der 4aPP HBLA Lentia in der Medienwerkstatt. 4 min. Start: 40´04´´

Gewalt in der Politik: Heroisierung und Historisierung. Vortrag (Ausschnitte, 2. Teil) von em. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Botz (Wien), am 12.2.2014, Wissensturm Linz, im Rahmen der Vortragsreihe "Der 12. Februar 1934". Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz. 12 min., Start: 45´40´

Linz strandet!

Donnerstag, 06. März 2014

Interviews mit LinzerInnen zum geplanten Donaustrand. Produziert beim Filmworkshop in der Medienwerkstatt.

Internationaler Tag der Muttersprache

Freitag, 21. Februar 2014

Der 21. Februar ist der Internationale Tag der Muttersprache.
Die UNESCO will mit diesem Tag auf die Sprachenvielfalt und den Gebrauch der Muttersprache hinweisen und das Bewusstsein für sprachliche und kulturelle Traditionen stärken. Das Lernzentrum LeWis im Wissensturm gestaltet zu diesem Anlass eine Ausstellung und bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Sprachen kennenzulernen,  hören Sie dazu ein Interview mit Frau Astrid Diwischek, der Leiterin der Lernzentrums.

1 Text - 20 Sprachen - Wir wollen Ihnen einen Eindruck von der Sprachenvielfalt in Linz geben und präsentieren 20 Beispiele unterschiedlicher Sprachen. KursleiterInnen und KursteilnehmerInnen der VHS Linz haben für Sie einen kurzen Text in ihrer Muttersprache vorgelesen.

Wir danken den beteiligten Native SpeakerInnen für Ihre Wortspenden und wünschen den HörerInnen viel Vergnügen beim Kennenlernen der Sprachen.
Erkennen Sie die Sprachen oder können Sie sie verstehen? Raten Sie mit!
Gestaltung: Hildegard Griebl-Shehata; Kooperation Medienwerkstatt Linz/LeWis Lernzentrum Wissensturm

Valtentinstag für alle!

Freitag, 14. Februar 2014

Hetero- oder homosexuelle Beziehungen - die Liebe ist das Wichtigste! Der Valentinstag ist ein Tag, um das Leben und die Liebe zu feiern!
Gestaltung: Nicolas Sadry Chomiez

EinBlick 225

Montag, 13. Januar 2014

Moderation: Doris Kleebauer

Gute Arbeit und (Aus-)Bildung für die Jugend.
Präsentation von Studien zu NEET-Jugendlichen in Österreich und Europa. Beitrag über die Veranstaltung der AK OÖ und ISW vom 25.11.2013. Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz. 7 min. Start: 0´50´´

Sammlung Rechberger
. Beitrag über das Museum in Haslach, Salzgasse, produziert von Horst Sitter. 9 min. Start: 8´23´´

Ronja Räubertochter. Ausschnitte der Puppentheateraufführung des Theater Tabor im Maestro, Linz. Ein Beitrag von Andreas Toth. 25 min. Start: 17´50´´

Die Schuldfrage.
Vortrag (Ausschnitte) von Univ.-Prof. Dr. Michael Schefczyk (Lüneburg), am 19.11.2013, Wissensturm Linz, im Rahmen der Vortragsreihe "75 Jahre Pogromnacht". Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz. 16 min. Start: 42´40´´

EinBlick 223

Dienstag, 10. Dezember 2013

Moderation: Barbara Mandl

Menschenbilder in schwarz/weiß. Fotoausstellung von Munteanu Viorel. Beitrag von Andreas Toth. 12 min, Start: 0´50´´

Nacht der Vielfalt. Interview-Clip/Impressionen vom Volkshilfe Integrationsball 2013. Regie und Schitt: Anna Hofmann. 3 min. Start: 13´30´´

Nach den Sternen greifen. Texte von SchriftstellerInnen und Schriftlosen, gelesen von Thomas Baum. Ausschnitte der Veranstaltung des Grundbildungszentrums der VHS Linz im Rahmen des Projektes Basisbildung/Grundkompetenzen, vom 28. 11.2013, Wissensturm. Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz. 21 min. Start: 17´30´´

Schwangerschaft in der Jugend.
Was sagt die Linzer Bevölkerung zu diesem Thema? Interview-Clip. Produziert von SchülerInnen der HTL Leonding bei einem eintägigen Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz.5 min, Start: 38´50´´

HTL-TV: Schulsystem - Schulreform.
Nachrichtensendung/Interviewclip, produziert von SchülerInnen der HTL Leonding bei einem eintägigen Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 5 min, Start: 44´30´´

Bernie Stolz - Musik ist mein Leben (Teil 4 - 1991 bis 1995). Bericht über die Linzer Rock´n´Roll-Legende von Ewald Schlosser. 7 min, start: 49´20´´

Crowdfunding.
Indiegogo-Spot by Anima (Vitruvian Vision). Info: http://igg.me/at/vitruvianvision/x/5232445. 3 min, Start: 56´00´´

EinBlick 221

Montag, 11. November 2013

Moderation: Doris Kleebauer

Radio für Senioren (Radio  FRO) im Hillingerheim.
Bericht von Horst Sitter. 15 min. Start: 0´45´´

Bernie Stolz - Musik ist mein Leben (Teil 2 - 1980 bis 1982). Bericht über die Linzer Rock´n´Roll-Legende von Ewald Schlosser. 7 min. Start: 15´45´´

Raw Lunch. Animationsfilm, Regie: Luciano Marino. Aus der DVD "Edition Kurzfilm Burgenland", mit freundlicher Genehmigung der Autorinnen und der Edition lex liszt. 3 min. Start: 22´40´´

Der Duft von Edgar Allen Poe. Animationsfilm, Regie: Luciano Marino. Aus der DVD "Edition Kurzfilm Burgenland", mit freundlicher Genehmigung der Autorinnen und der Edition lex liszt. 6 min. Start: 26´10´´

Ich bin traurig. Experimental-Musikvideo, Regie David Kleinl. 5 min. Aus der DVD "Edition Kurzfilm Burgenland", mit freundlicher Genehmigung der Autorinnen und der Edition lex liszt. Start: 32´38´´

Moderne und Krieg.
Vortrag (Ausschnitte) von Univ.-Prof. Dr. Helmut Konrad (Graz), am 25.9.2013, Wissensturm Linz, im Rahmen der Vortragsreihe "Der Erste Weltkrieg" in Zusammenarbeit mit dem Archiv der Stadt Linz und dem Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte der Universität Linz. Moderation: Dir. Dr. Walter Schuster. Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz. 21 min. 37´30´´

Vortragende: Christine Bauer-Jelinek, Wien

Radio!

Sonntag, 10. November 2013

TeilnehmerInnen eines Radioseminars haben sich in Linz umgehört, wie es um das Medium Radio steht: Welche Bedeutung hat Radio im Alltag und welche Radioerinnerungen gibt es? Was sind die Vorteile des Radios gegenüber des Fernsehens und welche Ideen für die Weiterentwicklung des Mediums gibt es.

« Start  Zurück   1   2   3   4   5   Weiter   Ende   »
Seite 2 von 20