Gesellschaft (1090)

EinBlick 192

Donnerstag, 23. August 2012

Peers Project. Suchtpräventions-Peers berichten über ihre Arbeit, Peers-Sein, ihre Erfahrungen. Ein Projekt des Institut Suchtprävention Linz und der Medienwerkstatt Linz. Start: 14 min, Start: 0´12´´

Valentin-Abend. Ausschnitte der Veranstaltung mit Franz Froschauer im Landestheater Linz. Ein Bericht von Elisabeth Hochegger-Müller. 17 min, Start. 14´00´´

Einwand! in concert: "Sympathy for nothing" aus Schwanenstadt. Aufzeichnung des Konzerts im März 2012 im Kikas, Aigen/Schlägl. Eine Produktion des Einwand-Teams. 28 min, Start: 30´35´´

 

EinBlick 191

Montag, 13. August 2012

Management and Leadership für Frauen - Universitätslehrgang. Statement-Clip über den Lehrgang der Johannes-Kepler-Universität Linz im Wissensturm. Eine Produktion der Medienwerkstatt Linz, Gerhard Mayrhofer. 5 min, Start: 0´20´´

Kroko war´s. Eine integrative Krimikomödie des Vereins "Miteinander", Regie: Simon Öller. sicht:wechsel. 22 min., Start: 5´40´´

Ein Leben für die Operette - Die Fledermaus. Ein Beitrag von Horst Sitter über Harald Serafins Abschied und Ausschnitte aus der Operettenaufführung. 25 min, Start: 27´55´´

Aufklärung! Interview-Clip von SchülerInnen der PTS Obernberg/Inn, entstanden beim Filmworkshop in der Medienwerkstatt Linz. 6 min, Start: 52´50´´

Apartheid - Bürgerrechtsbewegung - und die Soul Musik als besondere Ausdrucksform der schwarzen Bevölkerung der Vereinigten Staaten.
Gestaltung: Rupert Franz Kurz

EinBlick 190

Donnerstag, 26. Juli 2012

Inhalt (Moderation Regina Fischer)
Bauern in der Globalisierungsfalle. Spielfilm von Franz Lachner über die wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Situation von Vollerwerbslandwirten. 46 min. Start: 0´22´´

In memoriam Karl Schreibelmayr: "Der frechste Kater des Dorfes" und "Der Staubsauger".
Karl Schreibelmayr liest aus seinem Buch "Heiter besinnliche Dorfgeschichten". Ein Beitrag von Andreas Toth. 11 min. Start: 46´55´´

Eine 17jährige Österreicherin ging 1958 als Au pair Mädchen zu einer Landarztfamilie in Südwestfrankreich. Bis zum Jahr 1969 reiste sie regelmäßig nach Frankreich und erlebte so die Zeit der Entkolonisierung, des Algerienkriegs, die Ära Charles de Gaulles und die Studentenrevolte mit. Sieglinde Elischak berichtet über ihre Eindrücke und die damalige Lebenssituation in Österreich und Frankreich.
Gestaltung: Nicolas Sadry Chomiez

Peers Project

Donnerstag, 19. Juli 2012

Zwei Jahren Peertätigkeit haben diese Suchtpräventions-Peers bei einem eintägigen Filmworkshop im Juni 2012 in der Medienwerkstatt Linz mit diesem Video reflektiert. Ein Gemeinschaftsprojekt des Institut Suchtprävention www.praevention.at und der Medienwerkstatt Linz www.medienwerkstatt-linz.at.

 

"Europa am Scheideweg" - Der Fiskalpakt als Vollendung des neoliberalen Projektes?!
Mag. Sepp Wall-Strasser präsentiert das Buches "Europa am Scheideweg. Demokratiekonformer Markt oder marktkonforme Demokratie?" - Tagungsband zum 14. Forum Jägermayrhof, mit Beiträgen von AutorInnen wie Klaus Dörre, Helene Schuberth, Wolfgang Hien, Eva Angerler, Bernhard Walpen uvam.
Aufzeichnung der Veranstaltung in der Arbeiterkammer Linz, 25. Juni 2012.

"Europa am Scheideweg" - Der Fiskalpakt als Vollendung des neoliberalen Projektes?!
Vortrag von Dr. Stephan Schulmeister, Arbeiterkammer Linz, 25. Juni 2012.

Eine 17jährige Österreicherin ging 1958 als Au pair Mädchen zu einer Landarztfamilie in Südwestfrankreich. Bis zum Jahr 1969 reiste sie regelmäßig nach Frankreich und erlebte so die Zeit der Entkolonisierung, des Algerienkriegs, die Ära Charles de Gaulles und die Studentenrevolte mit. Sieglinde Elischak berichtet über ihre Eindrücke und die damalige Lebenssituation in Österreich und Frankreich.
Gestaltung: Nicolas Sadry Chomiez

Ab in den Süden!

Freitag, 13. Juli 2012

Was machen die LinzerInnen am liebsten in den Ferien und im Urlaub?
SchülerInnen des Ramsauergymnasiums haben sich umgehört.

« Start  Zurück   51   52   53   54   55   Weiter   Ende   »
Seite 53 von 109